Menu

FELCO 811, die neue leistungsstarke und schnelle Elektroschere für alle Schnittarbeiten

FELCO erweitert sein Angebot an Elektroscheren um ein neues leistungsstarkes, vielseitig einsetzbares und schnelles Scherenmodell. Perfekt geeignet für Schnittarbeiten jeder Art in sämtlichen Anwendungsbereichen, zeichnet sich die FELCO 811 als bevorzugtes Werkzeug bei Winzern, Obstbauern und Landschaftsgärtnern ab. Leistungsfähigkeit und Handlichkeit sind die entscheidenden, jedoch nicht einzigen Vorteile der Schere, die problemlos Durchmesser bis zu 35mm durchtrennt. Näheres zum jüngsten Modell der Marke FELCO

Als neueste Entwicklung der Ingenieurabteilung des Schweizer Herstellers vereint die FELCO 811 die Leistungsfähigkeit der FELCO 820 mit der Schnelligkeit der FELCO 801. Die FELCO 811 wurde im Herzen des Watch Valley entworfen und ist das vielseitige Werkzeug schlechthin. Die sowohl im Wein- und Obstanbau als auch im Bereich der Park- und Gartenpflege erwartete FELCO 811 hält, was sie verspricht.

Sie bietet eine Schnittleistung von 35 mm. Ihr Aluminiumkorpus mit lebenslanger Garantie ist aus einem Block geschmiedet. Der Schneidkopf wurde neu gestaltet. All das macht die FELCO 811 zu einem leistungsstarken, kompakten und wirkungsvollen Werkzeug, das eine optimale und dauerhafte Schnittqualität sicherstellt.
Dank ihrem leichten Gewicht (810 g) und dem frei liegenden Schneidkopf, bahnt sich die FELCO 811 mühelos ihren Weg durch die zu schneidenden Äste.

Durch Aktivierung des Modus „Halbe Klingenöffnung“ lässt sich der Arbeitstakt zusätzlich erhöhen. Der Modus „Halbe Klingenöffnung“ kann je nach Bedarf auf 50 %, 60 % oder 70 % eingestellt und ganz einfach mithilfe des Drückers bzw. des Handterminals ausgelöst werden.

Ein leicht montierbarer zweiter Austausch-Schneidkopf ist optional erhältlich. Dieser sorgt für einen festen Halt des Holzes bei Arbeiten mit besonders anspruchsvollem Schnittdurchmesser (> 30 mm).
Die Schere ist leicht, und liegt dank ihrer guten Balance und der „Soft Touch“-Beschichtung bequem in der Hand. Das kompakte und ergonomisch geformte Tragesystem sorgt für Bewegungsfreiheit und eine ausgewogene Gewichtsverteilung der Batterie(n).
Die Polsterstruktur gewährleistet durch eine optimale Luftzirkulation noch mehr Komfort. Das Tragesystem ist strapazierfähig, stabil und kompatibel mit den anderen Modellen der FELCOtronic Produktreihe.

Zusätzlich zur vorhandenen Batterie bietet FELCO eine Batterie der neuesten Generation mit Doppelkapazität. Besitzer eines Werkzeugs aus der aktuellen FELCOtronic-Produktreihe können die neue FELCO 811 mithilfe eines alten Tragesystems bedienen. Die Software des Service Pack FELCO 880 muss lediglich aktualisiert werden.

Auch die Wartung des Schneidkopfes lässt sich dank des Schmierbolzens unkompliziert und ohne Ausbau vornehmen. Wie alle FELCO-Werkzeuge verfügt auch die FELCO 811 über einen kompletten Ersatzteilsatz.

Die FELCO 811 ist ab September 2016 bei den FELCO-Fachhändlern erhältlich.


„Im Verlauf seiner 70-jährigen Unternehmensgeschichte hat FELCO seiner Fachkundschaft stets eine breite, den jeweiligen Anforderungen angepasste Palette von Baum-, Reb- und Gartenscheren angeboten. Die Benutzer der FELCO 820 schätzen deren außergewöhnliche Leistungsfähigkeit, während sich die Besitzer der FELCO 801 aufgrund ihrer Schnelligkeit und guten Handlichkeit hoch zufrieden erklären.

Mit der Markteinführung der FELCO 811 erweist sich FELCO einmal mehr als unentbehrlicher Partner mit dem umfangreichsten Angebot auf dem Markt.

Die hohe Wertschätzung, die wir unseren Kunden entgegenbringen, spiegelt sich in der Langlebigkeit unserer Produkte wider. Ein Beweis unter vielen für diese Herangehensweise besteht in der gewollt angelegten Kompatibilität unserer neuen Bediensysteme und Batterien mit Anfang der 2000er Jahre hergestellten Elektroscheren. Unser Slogan 'Swiss Precision Made to last' bestätigt sich täglich bei der praktischen Anwendung“, betont Christophe Nicolet, Vorsitzender der Geschäftsleitung von FELCO.

„Die größte Herausforderung für die FELCO 811 bestand darin, eine deutlich höhere Schnittleistung als die der FELCO 801 zu erreichen, ohne die Geschwindigkeit und das Gewicht negativ zu beeinflussen. Die auf dem Funktionsprinzip der FELCO 801 beruhende Mechanik der FELCO 811 wurde komplett überarbeitet und für eine Nutzung mit neuen, äußerst vielseitigen Schneidköpfen optimiert“, fügt Denis Tièche, Technischer Leiter von FELCO, hinzu.