Menu

FELCO setzt auf soziale Netzwerke!

Das neue Jahr beginnt und es ist wieder Zeit für gute Vorsätze. Für die Schweizer Marke bedeutet dies ein Engagement in sozialen Netzwerken. Facebook, LinkedIn, FlickR, YouTube… Für FELCO steht 2012 ganz im Zeichen des Austauschs mit den Nutzern seiner Schneidewerkzeuge - also mit Ihnen!
Im neuen Jahr möchte FELCO auf digitaler Ebene mit seinen Nutzern kommunizieren und dafür soziale Netzwerke nutzen. Mit Facebook und LinkedIn ist eine unmittelbare Kontaktaufnahme mit Ihnen als auch zwischen Ihnen und anderen Nutzern möglich. Auf dem Programm stehen: Neuigkeiten zur Marke, Informationsaustausch zwischen Experten, Erfahrungsaustausch zwischen allen Teilnehmern, ...
Auf FlickR und YouTube werden Videos und Fotos zu den Produkten im Einsatz vorgestellt.
Für das Unternehmen aus Geneveys-sur-Coffrane ist der direkte Kontakt zu den Nutzern seiner Geräte äusserst wichtig. Seit langem schon wird versucht, Feedback von den Kunden zu erhalten. Die im Hauptsitz ansässigen Teams sind auf der ganzen Welt tätig, um Meinungen der Kunden einzuholen und in der Folge die Qualität der Werkzeuge zu verbessern.
Soziale Netzwerke bieten einen völlig neuen, einfachen und direkten Kommunikationskanal. Die digitalen Tools stehen FELCO und selbstverständlich auch Ihnen zur Verfügung.
Indem FELCO Ihre Art zu arbeiten noch besser versteht, kann das Unternehmen Schneidewerkzeuge konzipieren, die besser an Ihre Bedürfnisse angepasst sind.