Menu

DIE GESCHICHTE VON FELCO

1945

Gründung der Firma FELCO durch Félix Flisch Eine erste kleine Werkstatt mit 4 Personen.

1946

Erste Exporte von FELCO-Werkzeugen in die Welt.

1948

Markteinführung von FELCO 2, dem Original.

Produit 1
Produit 2

1952

Entwicklung eines kompletten Sortiments an Kabelscheren mit einer Innovation: dem Dreiecksschnitt.

1966

FELCO entwickelt revolutionär ergonomische Werkzeuge mit Drehgriff.

1974

Markteinführung von FELCO 70, der ersten pneumatischen Baum-, Reb- und Gartenschere.

1978

FELCO wächst weiter und wandelt seine Rechtsform in eine Aktiengesellschaft um.

5img

From 1989 onwards

FELCO baut sein Vertriebsnetzwerk aus; Gründung von mehreren Vertriebsgesellschaften. : FELCO Belgium (Benelux), FELCO France, FELCO Australia, FELCO Deutschland, FELCO Africa, FELCO Canada and FELCO USA.

1991

Markteinführung von FELCO 80, der ersten elektrischen Baum-, Reb- und Gartenschere.

Produit 2

1995

FELCO feiert sein 50. Firmenjubiläum

2003

Die 3 Generation an der Spitze von FELCO Laurent Perrin übernimmt die Geschäftsführung von seinem Vater, Eric Perrin, der das Unternehmen von 1972 bis 2002 leitete

2005

FELCO feiert sein 60. Firmenjubiläum und erhält gleichzeitig den ersten Preis des Swiss Venture Club

Produit 1

2011

Christophe Nicolet, erster familienfremder CEO, wird als Geschäftsführer ernannt.

FELCO verbraucht 100% erneuerbare Energie.

Vignes

Laurent Perrin

2012 & 2013

Markteinführung einer neuen FELCOtronic-Generation: FELCO 820 & FELCO 801

2014

FELCO, FELCO Motion, STIHL und VIKING schließen einen Partnerschaftsvertrag ab.

2015

Eine Solaranlage mit einer Leistung von 100kW wird auf dem Dach von FELCO installiert. Sie liefert 5% unseres Energiebedarfs.

2016

Markteinführung einer neuen FELCOtronic: FELCO 811.